Logo
Themenübersicht | Über mich | Links | Email

Hurtigruten Flotte

Norwegen im Winter
Lichtstimmungen
Trollfjord Nordkap
Husky Reindeer
Vesterålen Fyr
Hurtigruten
Städte
Bergenbahn
Fjordlicht
Polarlicht

Seit Mai 2002 fährt das MS Trollfjord für die Hurtigruten Flotte und ist mit seinen 135,75m Länge und 21,5m Breite eines der drei größten Schiffe der Flotte. Aus meiner Sicht ist es ein sehr ruhiges und sehr gut durchdachtes Schiff, auf dem man nichts vermisst und sehr gut betreut wird. Zu empfehlen ist eine Kabine an Deck 6, denn von dort ist man mit wenigen Schritten draußen an Deck. Dort ist es möglich rund um das Schiff herum zu gehen und den weiten Ausblick zu genießen. Über kurze Wege und den beiden Treppen, bzw. Fahrstühlen ist man ebenso schnell ganz oben auf Deck 9, entweder draußen oder in der gemütlichen Panorama Lounge. Besonders in der Winterzeit ist das Schiff nicht ausgebucht und es herrscht eine angenehm ruhige Atmosphäre. Wenn etwas Interessantes zu sehen war, wurden Durchsagen gemacht.

Hurtigruten Flotte Hurtigruten Flotte Hurtigruten Flotte Hurtigruten Flotte Hurtigruten Flotte

Hurtigruten Flotte Hurtigruten Flotte Hurtigruten Flotte Hurtigruten Flotte

Hurtigruten Flotte Hurtigruten Flotte Hurtigruten Flotte Hurtigruten Flotte

Hurtigruten Flotte Hurtigruten Flotte Hurtigruten Flotte Hurtigruten Flotte Hurtigruten Flotte

Hurtigruten Flotte Hurtigruten Flotte Hurtigruten Flotte Hurtigruten Flotte Hurtigruten Flotte

Hurtigruten Flotte Hurtigruten Flotte Hurtigruten Flotte Hurtigruten Flotte


Tag für Tag legt ein anderes Schiff der Hurtigruten-Flotte in Bergen ab und macht sich auf die Reise Richtung Norden. Täglich treffen sich Nord- und Südgehende Schiffe und begrüßen sich mit lauten Signalen. Jede Begegnung ist auf seine Art beeindruckend. Ganz besonders, wenn sich Schwesterschiffe begegnen, kommt eine ganz besondere Stimmung auf und alle Passagiere an Deck winken sich zu. Das Schwesterschiff der MS Trollfjord heist MS Midnatsol.

Hurtigruten Flotte Hurtigruten Flotte Hurtigruten Flotte Hurtigruten Flotte

Hurtigruten Flotte Hurtigruten Flotte Hurtigruten Flotte Hurtigruten Flotte Hurtigruten Flotte

Hurtigruten Flotte Hurtigruten Flotte Hurtigruten Flotte Hurtigruten Flotte Hurtigruten Flotte

Hurtigruten Flotte Hurtigruten Flotte Hurtigruten Flotte Hurtigruten Flotte Hurtigruten Flotte


Audio-Wiedergabe

Entgegen kommende Hurtiugruten-Schiffe begrüßten sich lautstark mit dem Typhon (Signalhorn).
Das tief klingende Typhon der Schwesterschiffe MS Trollfjord und MS Midnatsol war besonders beeindruckend.
Die Begegnung der Schwesterschiffe ist ein besonderer Moment und es treffen sich viele Passagiere auf Deck.
Das nordgehende Schiff (MS Midnatsol) begrüßt das südgehende Schwesterschiff (MS Trollfjord).




Als das Schiff (MS Midnatsol) durch Gischt und Schneesturm vereist war,
hatte sich der Klang des Typhons etwas geändert.


Bei starkem Sturm kommt es vor, dass die Gischt an Deck gefiert. An den Fenstern ergeben sich interessante Eisstrukturen, die im typisch nordischen Winterlicht ganz besonders wirken. Die Eisschicht am Schiffsrumpf war im Hafen von Kirkenes besonders ausgeprägt.

Hurtigruten Flotte Hurtigruten Flotte Hurtigruten Flotte Hurtigruten Flotte

Hurtigruten Flotte Hurtigruten Flotte Hurtigruten Flotte Hurtigruten Flotte

Hurtigruten Flotte Hurtigruten Flotte Hurtigruten Flotte Hurtigruten Flotte

Hurtigruten Flotte Hurtigruten Flotte Hurtigruten Flotte Hurtigruten Flotte


Audio-Wiedergabe

Wenn ein Schiff der Hurtigruten Flotte tagsüber in einen Hafen kommt, wird dies mit dem
Typhon (Signalhorn) lautstark angekündigt. Je nach Lage des Hafens kann es zu fantastischen Echos kommen.
Die hohen, langen Fjorde ergaben ein lang anhaltendes Echo. Die Häfen waren auch aus akustischer Sicht beeindruckend.

Brønnøysund


Stokmarknes


Ganz besonders eindrucksvoll war das Echo in Sandnessjøen, denn es entsteht an einer Bergkette, der
sogenannten „Sieben Schwestern“. Die sieben Berge sind etwa 1000m hoch und liegen eng beieinander.
Beste Voraussetzungen für ein einmaliges Hörerlebnis.

Sandnessjøen


Norwegen im Winter
Lichtstimmungen
Trollfjord Nordkap
Husky Reindeer
Vesterålen Fyr
Hurtigruten
Städte
Bergenbahn
Fjordlicht
Polarlicht
Das Werk ist einschließlich aller seiner Teile urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung ist ohne Zustimmung des Autors unzulässig und strafbar. Das gilt insbesondere für Vervielfältigungen und Übersetzungen. Der Autor garantiert, dass es sich bei den Fotografien in diesem Werk um Originalaufnahmen handelt, die digital nicht verändert worden sind.

© Axel Horn, Lübeck

Themen
Norddeutschland
Vogel Tierwelt
Vogel Tierwelt
Vogel Tierwelt
Reiseberichte

© Axel Horn | Web Design
Counter