Logo
Themenübersicht | Über mich | Links | Email

Nordfriesische Halligwelt

Nordfriesische Halligwelt
Hallig Hooge
Hallig Nordstrandischmoor
Hallig Gröde
Hallig Oland
Nationalpark Wattenmeer
Nordseeküste

Im nordfriesischen Wattenmeer liegen die zehn Halligen Gröde, Habel, Hamburger Hallig, Hooge, Langeneß, Norderoog, Nordstrandischmoor, Oland, Süderoog und Südfall. Jede einzelne Hallig hat seine Besonderheiten, u.a. ist die Anzahl und Größe der Warften unterschiedlich. Die Halligen können teilweise mit einem kleinen Fährschiff oder Ausflugsschiff oder zu Fuß als geführte Wattwanderung erreicht werden. Die Halligen Nordstrandischmoor, Langeneß und Oland sind mit einer Lorenbahn mit dem Festland verbunden. Diese Verbindung wird hauptsächlich als Versorgungsweg von den Anwohnern genutzt.

Eine Warft ist ein künstlich angelegter Hügel, der die darauf gebauten Gebäude vor Hochwasser, ganz besonders in den Wintermonaten schützt. Üblicherweise sind sie kreisrund angelegt, so dass es für die hohen Wellen keine Angriffsflächen gibt. Die Schutzfunktionen der Halligen für das Festland sind nicht zu unterschätzen. Als Wellenbrecher beruhigen sie die See und stabilisieren die Wattflächen. Landunter gehört auf den Halligen in den „ungemütlichen“ Jahreszeiten zum Alltag und das Meer steht unmittelbar vor der Warft, teilweise sogar vor der Haustür der aus dem Meer ragenden Häusern. Ein weltweit einzigartiger Lebensraum.

An den Rändern der Priele und Wattströme werden etwa sieben Meter hohe Birkenstämme in den Boden gesteckt und zeigen das Fahrwasser für Schiffe und Boote an. Diese Begrenzungen werden Besenbaken oder Priggen genannt. Da sich das Fahrwasser durch die Gezeiten ändern kann, werden die Besenbaken regelmäßig überprüft und neu gesetzt.

Nordfriesische Halligwelt Nordfriesische Halligwelt Nordfriesische Halligwelt Nordfriesische Halligwelt Nordfriesische Halligwelt

Nordfriesische Halligwelt Nordfriesische Halligwelt Nordfriesische Halligwelt Nordfriesische Halligwelt

Nordfriesische Halligwelt Nordfriesische Halligwelt Nordfriesische Halligwelt Nordfriesische Halligwelt Nordfriesische Halligwelt

Nordfriesische Halligwelt Nordfriesische Halligwelt Nordfriesische Halligwelt Nordfriesische Halligwelt

Nordfriesische Halligwelt Nordfriesische Halligwelt Nordfriesische Halligwelt Nordfriesische Halligwelt Nordfriesische Halligwelt


Nordfriesische Halligwelt
Hallig Hooge
Hallig Nordstrandischmoor
Hallig Gröde
Hallig Oland
Nationalpark Wattenmeer
Nordseeküste
Das Werk ist einschließlich aller seiner Teile urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung ist ohne Zustimmung des Autors unzulässig und strafbar. Das gilt insbesondere für Vervielfältigungen und Übersetzungen. Der Autor garantiert, dass es sich bei den Fotografien in diesem Werk um Originalaufnahmen handelt, die digital nicht verändert worden sind.

© Axel Horn, Lübeck

Themen
Norddeutschland
Vogel Tierwelt
Vogel Tierwelt
Vogel Tierwelt
Reiseberichte

© Axel Horn | Web Design
Counter