Logo
Themenübersicht | Über mich | Links | Email

Goldregenpfeifer

Verschiedene Watvögel
Sanderling
Kiebitz
Austernfischer
Flussregenpfeifer
Goldregenpfeifer
Alpenstrandläufer

Ich kann mich gut erinnern, als ich erstmals einen Goldregenpfeifer (Pluvialis apricaria) gesehen hatte. Es war auf einer Rundreise durch Island, leider hatte ich dort keine Gelegenheit den schönen Vogel zu fotografieren. Der schöne Vogel, der zur Familie der Regenpfeifer gehört, brütet in Deutschland nicht. Das Brutgebiet liegt im hohen Norden u.a. in Island und Skandinavien. Goldregenpfeifer überwintern an den Küsten von West- bzw. Südeuropa.

Ich hatte Gelegenheit Goldregenpfeifer während der Zugzeit in Norddeutschland an der Ostseeküste zu beobachten. Sie bildeten eine Gruppe mit etwa 1500 bis 2000 Vögeln. Deutlich größere Ansammlungen halten sich im nordfriesischen Wattenmeer auf. Dort kommen auf dem Herbstzug bis zu vierzigtausend Vögel zusammen.

Goldregenpfeifer Goldregenpfeifer Goldregenpfeifer Goldregenpfeifer Goldregenpfeifer

Goldregenpfeifer Goldregenpfeifer Goldregenpfeifer Goldregenpfeifer

Goldregenpfeifer Goldregenpfeifer Goldregenpfeifer Goldregenpfeifer Goldregenpfeifer

Goldregenpfeifer Goldregenpfeifer Goldregenpfeifer Goldregenpfeifer Goldregenpfeifer

Goldregenpfeifer Goldregenpfeifer Goldregenpfeifer Goldregenpfeifer

Goldregenpfeifer Goldregenpfeifer Goldregenpfeifer Goldregenpfeifer Goldregenpfeifer


Verschiedene Watvögel
Sanderling
Kiebitz
Austernfischer
Flussregenpfeifer
Goldregenpfeifer
Alpenstrandläufer
Das Werk ist einschließlich aller seiner Teile urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung ist ohne Zustimmung des Autors unzulässig und strafbar. Das gilt insbesondere für Vervielfältigungen und Übersetzungen. Der Autor garantiert, dass es sich bei den Fotografien in diesem Werk um Originalaufnahmen handelt, die digital nicht verändert worden sind.

© Axel Horn, Lübeck

Themen
Norddeutschland
Vogel Tierwelt
Vogel Tierwelt
Vogel Tierwelt
Reiseberichte

© Axel Horn | Web Design
Counter