Logo
Themenübersicht | Über mich | Links | Email

Bornholm

Bornholm
Hammerknuden
Hammersø Kristallsø
Steinbruch
Sturm
Helligdomklippen
Lichtstimmungen
Dueodde
Wald
Pflanzen
Tiere
Orte

Die dänische Insel Bornholm liegt vor Südschweden und wird als Sonneninsel Dänemarks bezeichnet. Das Wetter kann sehr schnell umschlagen und ist tatsächlich oft sonnig. Bornholm ist zum Beispiel aus Schweden mit der Fähre von Ystad nach Rønne zu erreichen. Die Überfahrt mit dem Katamaran dauert etwa eine Stunde und ist deutlich schneller als mit einer herkömmlichen Fähre. Die schnelle Überfahrt an sich ist ein Erlebnis und ist sehr beeindruckend.
Bornholm kann im groben in drei Bereiche unterteilt werden. Im Norden der Insel gibt es sehr schöne Steilküsten aus Granitfelsen und im Landesinneren viel Wald. Der Süden zeigt sich mit seinen endlosen Dünen und dem besonders feinen Sandstrand in einem tollen Kontrast zum Norden. Zu den Wahrzeichen von Bornholm zählen die Schlossruine Hammershus und die im Landesinneren die Rundkirchen. Die schroffen Felsformationen und die Heidelandschaft im Norden hatten mir besonders gut gefallen.


Bornholm Bornholm Bornholm Bornholm

Bornholm Bornholm Bornholm


Die Schlossruine Hammershus liegt etwa 72 Meter über dem Meeresspiegel und kann zu jeder Zeit besucht werden. Mit etwas Glück ergeben sich immer neue Lichtstimmungen. Die Ruine ist zum Beispiel vom Schlossgarten, vom Wanderweg am Kongestolen oder vom Hammerhavn sehr schön zu sehen. Von der Ruine aus sind sehr gut der Hammerknuden und der Hammerhavn zu sehen. Auch der einmalige Löwenfelsen (Løvehovederne) unterhalb der Ruine ist gut zu sehen. Eine beeindruckende Ruine mit sehr schönen Ausblicken.

Bornholm Bornholm Bornholm Bornholm

Bornholm Bornholm Bornholm Bornholm


Es gibt vier von den einmaligen Rundkirchen auf Bornholm. Alle sind von einem eingezäunten Friedhof umgeben und haben ein freistehendes Glockenhaus. Die Kirchen sind in Olsker, Østerlars (die größte), Nylars und Nyker (die kleinste) zu finden. Sie dienten früher als Festung.

Bornholm Bornholm Bornholm Bornholm


Ein Ausflug nach Christiansø (Ertholmene) ist sehr zu empfehlen. Die Festungsinsel liegt etwa zehn Seemeilen in nordöstlicher Richtung und ist mit dem Schiff u.a. von Gudhjem aus zu erreichen. Neben der Hauptinsel liegt der naturgeschützte Vogelfelsen Frederiksø. Die Inselbewohner leben in kleinen malerischen Häusern, die mit kleinen Gärten und einer Granitmauer umgeben sind.

Bornholm Bornholm Bornholm

Bornholm Bornholm Bornholm Bornholm


Bornholm
Hammerknuden
Hammersø Kristallsø
Steinbruch
Sturm
Helligdomklippen
Lichtstimmungen
Dueodde
Wald
Pflanzen
Tiere
Orte
Das Werk ist einschließlich aller seiner Teile urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung ist ohne Zustimmung des Autors unzulässig und strafbar. Das gilt insbesondere für Vervielfältigungen und Übersetzungen. Der Autor garantiert, dass es sich bei den Fotografien in diesem Werk um Originalaufnahmen handelt, die digital nicht verändert worden sind.

© Axel Horn, Lübeck

Themen
Norddeutschland
Vogel Tierwelt
Vogel Tierwelt
Vogel Tierwelt
Reiseberichte

© Axel Horn | Web Design
Counter